Galerie  >  Das Jahr 2013  >  Wissenstest, 02.11.

Wissenstest Jugendfeuerwehr,
2. November 2013

Zum jährlichen Wissenstest der Jugendfeuerwehren fanden sich zahlreiche Jungs und Mädels unter anderem auch in der Turnhalle in Grainet ein.

Nach den Grußworten durch Bürgermeister und den Vertretern der Kreisbrandinspektion gestaltete Kreisjugendwart Thomas Thurnreiter einen Vortrag zum diesjährigen Thema "Verhalten bei Notfällen", in dem die wesentlichen Inhalte wiederholt wurden.

Alle Teilnehmer konnten die anschließende Prüfung positiv absolvieren und freuten sich über die Verleihung des Abzeichens in der jeweiligen Stufe.

Für die Philippsreuter Feuerwehr nahmen teil: Sebastian Baier, Johann Blöchl, Kristina Grimbs, René Lütje und Manuel Schrottenbaum.

Bilder und Berichte...

    Gründungsfeste und andere Feierlichkeiten

    Galerien aus früheren Jahren

    Jugendfeuerwehr 1999-2006

    Das Jahr 2007

    Das Jahr 2008

    Das Jahr 2009

    Das Jahr 2010

    Das Jahr 2011

    Das Jahr 2012

> Das Jahr 2013

            Jahreshauptversammlung, 6.1.
            Besuch im Kindergarten, 25.1.
            JFW in der Atemschutzübungsanlage, 8.2.
            Schulübungen im Jan + Feb
            Übung Erste-Hilfe, 9.3.
            Besichtigung ILS, 13.3.
            Besuch MHD-Kids, 2.4.
            Jugendflamme Stufe I, 12.4.
            Atemschutzleistungsabzeichen, 13.4.
            Tageslehrgang, 27.3.
            Florianimesse, 27.4.
            Einsatzübung Brand, 11.5.
            Jugendspreitzerübung, 17.05.
            Hochwassereinsatz Passau, 5.6.
            125 Jahre FF Schönbrunn a.L., 16.6.
            Ehrungsabend in Philippsreut, 6.9.
            Jugendleistungsabzeichen, 12.10.
            Leistungsabzeichen Löschangriff, 12.10.
            Einsatzübung Spreitzer, 26.10.
        >  Wissenstest in Grainet, 2.11.
            Atemschutzleistungsabzeichen, 9.11.

    Das Jahr 2014

    Das Jahr 2015

    Das Jahr 2016

    Das Jahr 2017

    Das Jahr 2018

Werde Mitglied

Du hast Interesse an einer interessanten und abwechslunngsreichen Freizeitbeschäftigung?

Oder willst Du als passives Mitglied die Arbeit der Feuerwehr unterstützen?

Weitere Informationen findest Du hier.

Kontakt

Besuche uns bei    

Erstellen Sie einen Gästebucheintrag

So erreichen Sie die FF Philippsreut
bzw. die Kontaktpersonen