Galerie  >  Das Jahr 2016  >  Spreitzer-Übung, 19.03.

Spreitzer-Übung
19. März 2016

Eine "verzwickte Lage" bereiteten Markus und Günter Denk zu einer Schulübung Spreitzereinsatz für die anwesenden Feuerwehrkameraden vor.

Unter Anleitung der beiden erfahrenen Spreitzer-Spezialisten war eine Personenrettung aus verunfalltem, auf der Seite liegenden PKW von der Mannschaft gefordert.

Eine vermisste Person sowie das Ausleuchten eines Hubschrauber-Landeplatzes waren weitere Feinheiten, die in die Übung miteingebaut wurden.

Hauptaugenmerk lag aber auf dem richtigen Einsatz und der sachgemäßen Verwendung des verfügbaren Gerätes.

Bei der Abschlussbesprechung wurden die Schwierigkeiten zusammengefasst und weiterer Fortbildungsbedarf festgestllt.

Bilder und Berichte...

    Gründungsfeste und andere Feierlichkeiten

    Galerien aus früheren Jahren

    Jugendfeuerwehr 1999-2006

    Das Jahr 2007

    Das Jahr 2008

    Das Jahr 2009

    Das Jahr 2010

    Das Jahr 2011

    Das Jahr 2012

    Das Jahr 2013

    Das Jahr 2014

    Das Jahr 2015

> Das Jahr 2016

            Jahreshauptversammlung, 6.1.
            Verkehrsunfall B12, 19.1.
            Ausflug Wacker-Chemie, 13.2.
            Erste-Hilfe-Übung, 20.2.
            LKW-Unfall, 15./16.3.
        >  Spreitzer-Übung, 19.3.
            Spende für Sarah Scherz, April
            Atemschutzleistungsbewerb, 30.4.
            Gemeinschaftsübung, 21.5.
            Brand LKW B12, 23.5.
            CTIF in Ederlsdorf, 28.5.
            150 Jahre FF Waldkirchen, 29.5.
            CTIF in Sterzing, Südtirol, 24.-27.6.
            Unfall (Motorrad) B12, 23.7.
            Erste-Hilfe/Defibrillator, 25./27.7.
            Familienausflug, 4.9.
            Deutsche Jugendleistungsspange, 24.9.
            OÖ Atemschutzleistungsabzeichen, 24.9.
            Leistungsabzeichen THL, 24.9.
            Wissenstest in Waldkirchen, 19.11.
            Christbaumversteigerung, 26.12.

    Das Jahr 2017

    Das Jahr 2018

Werde Mitglied

Du hast Interesse an einer interessanten und abwechslunngsreichen Freizeitbeschäftigung?

Oder willst Du als passives Mitglied die Arbeit der Feuerwehr unterstützen?

Weitere Informationen findest Du hier.

Kontakt

Besuche uns bei    

Erstellen Sie einen Gästebucheintrag

So erreichen Sie die FF Philippsreut
bzw. die Kontaktpersonen