Home

+++ CTIF Teilnahmen im Jahr 2016: 28. Mai im LKR Passau - 25. Juni in Sterzing/Südtirol +++ Einsätze aktualisiert +++

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Feuerwehr Philippsreut

 

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf unseren Internetseiten und wünschen viel Spaß beim Durchstöbern von Fotos und Informationen.

Neben aktuellen Terminen und die aktuelle Arbeit unserer Wehr können Sie natürlich auch viele Informationen rund um das Feuerwehrwesen erfahren.

 

Ihre Feuerwehr Philippsreut


Die aktuellsten News:

Erste-Hilfe-Ausbildung / Defibrillator, 25./27. Juli

„Wir wollen mit dieser Anschaffung eine schnellere Versorgung im Ernstfall für die Bürger in der Gemeinde erreichen,“ so Christian Kilger, 2. Kommandant der örtlichen Feuerwehr, der die Beschaffung des Gerätes vorangetrieben hat.

Mit einer Erste-Hilfe-Ausbildung, der in einem speziellen Teil auf die Bedienung und die Be-sonderheiten bei der Anwendung des angeschafften Defibrillators einging, hat sich nun ein Großteil der Aktiven Mannschaft fit am neuen Gerät gemacht.

Werner Kloiber, Leiter Rettungsdienst der Malteser in Passau, der zusammen mit Ursula Dillinger die Ausbildung leitete, lobte die Bereitschaft der Philippsreuter Wehrler: „Ihr habt euch ein tolles, topmodernes Gerät angeschafft. Mit eurer bereitwilligen Teilnahme bei den zugehörigen Aus- und Fortbildungen zeigt ihr enorme Leistungsbereitschaft.“

Bericht und Bilder

Verkehrsunfall B12 (Motorrad), 23. Juli

Einsatz Nr. 31. 23.07.2016 – 15.23 Uhr

Schwerer Verkehrsunfall auf der B12

Motorrad gegen PKW so die Alarmmeldung der ILS Passau. An der Einsatzstelle ergab sich folgendes Lagebild: Motorrad gegen PKW, beide Motorradfahrer liegen auf der B12, PKW Fahrer und Beifahrer am Straßenrad.

Hauptaufgabe der Feuerwehr Philippsreut, war die Verletztenversorgung der Motoradfahrer sowie der Verletzten des PKW bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Vollsperrung der B12 mit Nachalarmierung der FF Mitterfirmiansreut und Bischofsreut.

Bericht und Bilder

CTIF-Bewerb Sterzing, Südtirol, 24.-26. Juni

Zur Teilnahme am südtiroler Landesfeuerwehrbewerb in Südtirol hat sich eine Gruppe der Feuerwehr Philippsreut nach Sterzing aufgemacht.

Zusammen mit Kameraden der Feuerwehr Breitenberg und begleitet von KBM Norbert Schneider hat man einen dabei einen großen Bewerb mit ca. 1250 Jugendlichen und ca. 3000 Aktiven erlebt.

Ganz zufrieden mit der Leistung war die Gruppe aufgrund einiger Fehlerpunkte zwar nicht, konnte bei der ersten Teilnahme in Italien aber trotzdem stolz auf die gezeigten Leistungen sein.

Mit vielen positiven Eindrücken und Vorfreude auf kommenden Bewerbe hat man sich auf den Heimweg gemacht.

Weitere Infos und Bilder zum Thema unter: www.lfvbz.it.

Bericht und Bilder

Die Termine im August 2016

Aktive Mannschaft

Jugendfeuerwehr

Feuerwehrverein 

Defibrillator in Philippsreut

Seit Juli 2016 ist ein Defibrillator bei der Feuerwehr Philippsreut untergebracht.

Hier findest du alle Informationen rund um das topmoderne Gerät.

Wetter in Philippsreut